Preview Mode Links will not work in preview mode
Zieh die Sonnenbrille auf, schalt die Neonröhren ein - es ist Zeit für Synthwave.
 
 
Bölz no eis ist ein Garant für synthetische Bässe und retrofuturistische Ästhetik. Wir machen Musik für Cyborgs mit Laserpistolen, die sich mit Lederhandschuhen ans Steuer setzen um am Palmenstrand vorbei zur Skyline der Megastadt zu rasen. Wir präsentieren den tanzbaren Soundtrack zu kitschigen Dystopien.

 

Bölz no eis ist eine Radiosendung auf Radio RaBe und ein Podcast in deinem Podcast-App. Live jeden Samstag zwischen 16 und 18 Uhr. Wir präsentieren neue Synthwave-Releases, sprechen über aktuelle Ereignisse und haben um 17:00 meist einen Gast zu Besuch.

 

Bölz no eis sind: Markus Roth, Martina Erni, Michel Siegfried und Vittoria Burgunder.

 
Bölz no eis
Samstag 16:00 bis 18:00
Radio RaBe | 95.6 Mhz | in deinem Podcast-App
 
Facebook | Twitter | Instagram
iTunes | TuneIn | Stitcher
rabe.ch | boelznoeis@rabe.ch 

Mar 25, 2018

Andrea Huber von Schutzfaktor M erzählt, warum die Initiative "Schweizer Recht statt fremde Richter" brandgefährlich für die Menschenrechte in der Schweiz ist, und warum die gesamte Zivilgesellschaft, alle Parteien und Wirtschaftsverbände gemeinsam gegen die SVP-Initiative kämpfen.

Vittoria und Kusi plaudern zudem...


Mar 20, 2018

René Kaiser erzählt von seiner Passion: Die Jagd. Dazu gibt es wie immer deinen bölzigen Medienspiegel und schlagende Sytnhesizer.


Mar 10, 2018

Vier Redaktionen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Der Bund, Watson, die Republik und das Echo der Zeit. Der Dokumentarfilm "Die vierte Gewalt" hat ebendiese Redaktionen portraitiert. Mit Dieter Fahrer, dem Regisseur dieser Doku, haben wir über die Medienlandschaft Schweiz gesprochen. Zudem haben...


Mar 5, 2018

Zu Gast bei Bölz no eis erklärt Regula Gasser von Anlassgerecht genauer, wie wichtig beispielsweise die Farbe deiner Kleidung ist. Oder wie man aus einem unangenehmen Small-Talk am Geschäfts-Apéro wieder rauskommt. Neue Synthies sind auch dabei!