Preview Mode Links will not work in preview mode
Zieh die Sonnenbrille auf, schalt die Neonröhren ein - es ist Zeit für Synthwave.
 
 
Bölz no eis ist ein Garant für synthetische Bässe und retrofuturistische Ästhetik. Wir machen Musik für Cyborgs mit Laserpistolen, die sich mit Lederhandschuhen ans Steuer setzen um am Palmenstrand vorbei zur Skyline der Megastadt zu rasen. Wir präsentieren den tanzbaren Soundtrack zu kitschigen Dystopien.

 

Bölz no eis ist eine Radiosendung auf Radio RaBe und ein Podcast in deinem Podcast-App. Live jeden Samstag zwischen 16 und 18 Uhr. Wir präsentieren neue Synthwave-Releases, sprechen über aktuelle Ereignisse und haben um 17:00 meist einen Gast zu Besuch.

 

Bölz no eis sind: Markus Roth, Martina Erni, Michel Siegfried und Vittoria Burgunder.

 
Bölz no eis
Samstag 16:00 bis 18:00
Radio RaBe | 95.6 Mhz | in deinem Podcast-App
 
Facebook | Twitter | Instagram
iTunes | TuneIn | Stitcher
rabe.ch | boelznoeis@rabe.ch 

Oct 27, 2019

Wie ein braches Gelände zur kulturellen Hochburg wurde, wissen Mario und Kevin genau: Im Interview mit den zwei Koordinatoren der Warmbächli-Brache erfährst du, was sie in den letzten 4 Jahren alles erleben, erfahren und auch vermissen durften. Mit einem sympathischen Blick nach vorne.

 

Musikalisch sind wir im “hier und jetzt” drehen uns um die eigene Achse, machen Zeitreisen in die ferne Zukunft und landen früher oder später immer wieder mal in den 80er Jahren.