Preview Mode Links will not work in preview mode
Zieh die Sonnenbrille auf, schalt die Neonröhren ein - es ist Zeit für Synthwave.
 
Bölz no eis ist ein Garant für synthetische Bässe und retrofuturistische Klangästhetik. Wir spielen Musik für Cyborgs mit Laserpistolen, die sich mit Lederhandschuhen ans Steuer setzen um am Palmenstrand vorbei in Richtung Skyline der Megastadt zu rasen. Kurz: Den tanzbaren Soundtrack zu kitschigen Dystopien.

Bölz no eis sind: Luca Moser, Markus Roth, Martin Verner, Michel Siegfried, Panni Lampros Sarlanis und Vittoria Burgunder.

 
Bölz no eis
Samstag 16:00 bis 18:00
Radio RaBe | 95.6 Mhz | in deinem Podcast-App
 
Facebook | Twitter | Instagram
iTunes | TuneIn | Stitcher
rabe.ch | boelznoeis@rabe.ch 

Jan 28, 2022

Weisst du noch - damals, vor rund 2 Monaten, als wir zu den Klängen von “Bölz no eis” zum 40 jährigen Jubiläum in der Brass tanzen konnten? Heute scheint es schon fast wieder surreal und vorallem sehr weit weg.

 

Bis es wieder soweit ist gibt es hier den Podcast zur vorgängigen Sendung mit den besten Synthwave-Clubhits aus unseren DJ Sets. Außerdem Sounds zu den beiden Live-Bands Visions in Clouds und Volca Massaker Orchester, welche den Abend zu einer der geilsten Bölz-Nächte machten. Visions in Clouds sind ebenfalls zu Gast im Live Talk, erzählen wie man sich gekonnt zwischen Glitzer-Pop und Post Punk bewegen kann. 

 

Nicht zuletzt werfen wir einen Blick auf das Comeback von der Synthwave Ikon Kavinsky.

 

Voller Vorfreude und Nostalgie zugleich.