Preview Mode Links will not work in preview mode
Zieh die Sonnenbrille auf, schalt die Neonröhren ein - es ist Zeit für Synthwave.
 
Bölz no eis ist ein Garant für synthetische Bässe und retrofuturistische Klangästhetik. Wir spielen Musik für Cyborgs mit Laserpistolen, die sich mit Lederhandschuhen ans Steuer setzen um am Palmenstrand vorbei in Richtung Skyline der Megastadt zu rasen. Kurz: Den tanzbaren Soundtrack zu kitschigen Dystopien.

Bölz no eis sind: Luca Moser, Markus Roth, Martin Verner, Michel Siegfried, Panni Lampros Sarlanis und Vittoria Burgunder.

 
Bölz no eis
Samstag 16:00 bis 18:00
Radio RaBe | 95.6 Mhz | in deinem Podcast-App
 
Facebook | Twitter | Instagram
iTunes | TuneIn | Stitcher
rabe.ch | boelznoeis@rabe.ch 

Aug 8, 2022

Begib dich auf eine Reise durch den interstellaren Raum mit Voyager I, dem James Webb-Teleskop viel Spacewave und etwas Weltraummusik aus den 70ern.


Jul 23, 2022

Kusi bölzt Synthesizer im Shuffle-Rythmus.


Jul 8, 2022

Was würdest du deinem 21 jährigen ICH zurufen? “Die Zeit” hat 121 Antworten veröffentlicht. Wir analysieren, rekonstruieren wie es wohl damals bei uns war und geben persönliche Tipps.

 

Ein Tipp für jedes Retrowave-Herz: “In search of tomorrow” Die 80er-Sci-Fi-und-Horrorfilm Dokumentation. Wir haben den...


Jul 8, 2022

Bölz no eis gibt es nicht nur jeden Samstag auf RaBe. Unser Sound spielen wir auch live. Drei Kostproben aus dem Bereich Chillwave, Futuresynth und Retrowave hörst in dieser Sendung.